Badenliga-Team HSG St. Leon/Reilingen – Vorschau

Nach dem Unentschieden im Auftaktspiel der Runde 20/21 reist das Badenliga-Team der HSG am kommenden Samstag nach Pforzheim. Hier steht das Spiel gegen die SG Pforzheim/Eutingen 2 an. Gegen die unangenehm spielenden Gastgeber tat sich die HSG schon immer schwer, versteht es die SG sehr gut, mit langen Ballpassagen das Tempo zu verschleppen und die Abwehr des Gegners lange Zeit zu beschäftigen, um dann im richtigen Zeitpunkt eine effektive Entscheidung zu treffen. Hier gilt es für das HSG-Team, äußerst aufmerksam und kompakt in der Defensive zu stehen, um dem gegnerischen Angriff die Effektivität zu nehmen. Dazu sollte man in der Offensive ein technisch sauberes und variables Spiel an den Tag legen, um die recht stabile Abwehr des Gegners in Verlegenheit zu bringen. All dies, gepaart mit viel Selbstbewusstsein, Team- und Kampfgeist sollte auch in Pforzheim einen Erfolg möglich machen.

Spielbeginn ist am Samstag um 18.00 Uhr in der Berta-Benz-Halle in Pforzheim.

krau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.