Erfolgreiches Auftakt- und Auswärtsspiel der weibl. E-Jugend gegen TV Bammental

Am Sonntag fand das erste Spiel des neuen Jahres gegen den TV Bammental statt – um 10 Uhr war bereits Anpfiff in der Halle in Neckargemünd. Gut gelaunt, wenn auch noch etwas müde, gingen unsere Spielerinnen in die erste Halbzeit im sogenannten 3:3-System. Zu Beginn merkte man deutlich, dass unsere Mannschaft nach den Ferien noch nicht richtig ins Spiel fand. Einige Ballverluste, halbherzige Abschlüsse, aber eine trotzdem mutig agierende Abwehr, führten zu einer knappen Halbzeitführung von 6:9, die unsere Torfrau Anni durch eine Glanzparade beim Strafwurf festhielt.

Die zweite Halbzeit begann mit einem wesentlich konzentrierteren Auftakt und so konnten sich die Mädchen besser finden und setzen sich schnell Tor um Tor ab. Auch unsere Torfrau Amelie parierte einige freie Bälle. Der Sieg mit 55:133 geht in dieser Höhe absolut in Ordnung.

Am kommenden Sonntag, 20.01.22 findet das nächste Heimspiel um 10:00 Uhr im Harres statt – gerne mit ganz viel Unterstützung von den Rängen – schaut vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.