Vorschau HSG Badenliga-Team

Nach der vermeidbaren und ärgerlichen Niederlage am vergangenen Sonntag gegen den HSV steht für das HSG-Team ein weiteres wichtiges Heimspiel auf dem Programm. Wenn man den Anschluss an den vierten Tabellenplatz noch halten will, muss man das Spiel gegen die SG Stutensee/Weingarten unbedingt gewinnen, um den Abstand nicht zu groß werden zu lassen. Im Hinspiel konnte man nach anfänglichen Schwierigkeiten einen deutlichen Sieg erringen. Die SG wird aber durch den Auswärtssieg in Rot Selbstbewusstsein getankt haben und den nötigen Rückenwind mit ins Spiel bei der HSG nehmen. Das HSG-Team muss die Niederlage gegen den HSV abhaken und die nötigen Lehren daraus ziehen. Variabler und durchschlagskräftiger in der Offensive, kompakter in der Defensive: Das sollte die Maxime für das kommende Spiel sein. Und mit Teamgeist und Engagement sollte man zwei Punkte eintüten können. 

Spielbeginn ist am Sonntag um 18.00 Uhr in der Fritz-Mannherz-Halle in Reilingen. 

Ein Hinweis für die Zuschauer: Es gilt die 2G+ Regelung, es ist also ein negativer Test erforderlich, der nicht älter als 24 Stunden ist.

krau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.