Endlich wieder Handball – endlich wieder Derby!

Am Samstag, den 2. Oktober 2021, um 18:00 Uhr darf die zweite Damenmannschaft der HSG St.Leon/Reilingen wieder auf Punktejagd gehen und das gleich beim Nachbarn der KuSG Leimen.

Beide Mannschaften kennen sich aus den letzten Jahren und spielten immer eine Rolle im oberen Drittel der Verbandsliga.
Es wird somit spannend, welche Mannschaft nach der monatelangen Pause den besseren Start in die Partie findet und die ersten beide Punkte holen kann.
Im Lager der HSG Wölfe freut man sich nach Abschluss der Vorbereitung auf den Saisonstart.

Im Übrigen ist der Spielmodus in der neuen Saison etwas verändert worden. Die Liga wurde in die Gruppen A und B aufgeteilt. In jeder Gruppe wird eine Hin- und Rückrunde gespielt. Anschließend werden die Auf- und Absteiger durch weitere Aufeinandertreffen der Gruppen A und B ermittelt.

Sie haben Samstagabend um 18 Uhr noch nichts vor?
Dann kommen Sie in die Sportparkhalle nach Leimen und unterstützen Sie unsere Wölfe bei der Punktejagd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.